Dieses Buch will Menschen, die für sich ein Studium der Innenarchitektur in Erwägung ziehen, Informationen dazu vermitteln, welche Hochschulen welche, Alleinstellungsmerkmale und welche Schwerpunkte in Lehre und Studium anbieten. Zudem wirft es in diesem Kontext relevante Fragen auf: Wie muss oder kann man sich vor dem Studium darauf vorbereiten, oder welche Voraussetzungen sollte man für eine spätere Existenzgründung oder allgemein für sein späteres berufliches Leben in einer sich wandelnden Disziplin wie der Innenarchitektur erfüllen? Das Buch ist also viel mehr als ein Führer zum oder durch das Studium; eher ein Begleiter, der dem lebenslang Lernenden Mut machen kann, den geänderten Anforderungsprofilen der Wirtschaft zu entsprechen, sich weiter zu qualifizieren und auch Verantwortung in der Gestaltung zu übernehmen.